Guddzje - Saarlands Straßenzeitung

  

Unsere 46. Ausgabe:




In dieser 46. Ausgabe lesen Sie über digitale Verdummung, einen Frauenversteher und den Horrorzirkus. Mit dabei auch ein besonderer Nachruf eines kürzlich verstorbenen Mitstreiters Oliver Frankenreiter, von dem wir uns an dieser Stelle verabschieden möchten. Wie viele andere hat Oliver die Guddzje eine Strecke begleitet und gute Ideen mitgebracht, die man diesem Mann mit Hut von der Brücke vielleicht nicht zugetraut hätte.

Guddzje



Saarlands einzig wahre Straßenzeitung !

Erhältlich ab März 2018 für 1,60 €
nur bei unseren Straßenverkäufer, erkennbar auch an den neuen blauen Westen


Fragen? Anregungen? Beiträge? Schreib an:

redaktion@guddzje.de


Guddzje in der Presse

Am 11.April 2016 in der Saarbrücker Zeitung:

Link

auch auf unserer Facebook Seite


Guddzje im aktuellen Bericht

am 08.01.2015 wurde ein kleiner Beitrag über das Guddzje im Aktuellen Bericht (SR) gesendet.

Hier Klicken (es startet ein Download)


oder auf unserer Facebook Seite



Lob? Tadel? Anregungen oder Fragen?

per Mail

Redaktion@guddzje.de

per Post

Postfach 102140

66021 Saarbrücken


Saarlands Straßenzeitung auf Facebook






aktueller Hinweis des Vereins:

Aus aktuellem Anlass weist der Guddzje e.V.

auf folgendes hin:

Guddzje-Verkäufer sind nicht berechtigt, Spenden für das Guddzje zu sammeln, sollte dies dennoch vorkommen, so bitten wir um eine Nachricht. Vielen Dank


SPENDENKONTO

99 141 202

Sparkasse Saarbrücken

59050101



IBAN: DE16 5905 0101 0099 1412 02

BIC-/SWIFT-Code: SAKSDE55XXX