Guddzje - Saarlands Straßenzeitung

Aus aktuellem Anlass weist der Guddzje e.V. hin:

Guddzje-Verkäufer sind nicht berechtigt, Spenden für das Guddzje zu sammeln, sollte dies dennoch vorkommen, so bitten wir um eine Nachricht.

Vielen Dank


Ihre Werbung im Guddzje

Die möchten die nächste Ausgabe mit einer Werbeanzeige unterstützen? Dann schreiben Sie eine Mail an

werbung@guddzje.de

Den Preis für Ihre Anzeige bestimmen Sie selbst - er sollte jedoch in Relation zu Ihrer gewünschten Werbeanzeige stehen.

Gerne übernehmen wir auch kostenfrei die Gestaltung der Anzeige.

Guddzje dankt:

Fischmarkt Burbach, Restaurant Anthes-Neumüller, SIKB, Alisch Offsetdruck, Tubbaksbuttek Weber, Buchladen, Hunderverhaltenszentrum Mensch & Hund, Kaffebohne Saarbrücken.

Guddzje dankt

Allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, Autoren, Sponsoren

sowie den zahlreichen privaten Spendern

dass Sie das Guddzje möglich machen!